Wer schreibt hier?

Nicolas Henseler

Auf der Über Mich Seite zeige ich dir mehr über meinen Werdegang. Mein Name ist Nicolas.

Leben

Ich glaube, dass Ergometer ein unverzichtbares Zubehör beim Training sind und dass man sie kaufen sollte, wenn man sein Fitnessniveau verbessern will. Eines der Dinge, die mich sehr stören, ist die Qualität der Ergometer, die von den gleichen Leuten hergestellt werden, die Fitness-Tracker herstellen und nicht das liefern, was man erwartet.

Was ich mag

Ich denke, deshalb hat mein Blog als persönliches Tagebuch angefangen (das ich immer noch viel schreibe) und deshalb teile ich es gerne hier, ich denke, dass wir alle eine interessante Geschichte zu erzählen haben, was wir jetzt tun, und manchmal haben wir das Gefühl, dass wir unsere Geschichte bereits vorher geteilt haben, aber nicht in einer Weise, die wir kommunizieren können.

Mein Motto ist: "Es geht nicht nur um Ergometer, sondern um das ganze System" (Wenn Sie es nicht wahr finden, können Sie gerne eine andere Sichtweise auf Ergometer vorschlagen, ich würde es sehr begrüßen.) Für die meisten meiner Texte über Ergometer verwende ich eine Kombination aus Englisch und Deutsch, insbesondere englische Wörter, wenn sie relevant sind. Englisch ist eine unglaublich nützliche Sprache, um komplexe Begriffe in verschiedenen Kontexten zu übersetzen.

Im Jahr 2017 wurde ich von der Sendung Wien Krieg mit meinem Vater, einem Physiker, der mit meiner Mutter befreundet ist, interviewt, ich spreche in der Fernsehsendung über die German National Speed Challenge von "The World's Fastest" (2016) und über mich im Interview, ich durfte das Wort "Speed" im Interview nicht verwenden, ich kümmere mich nicht um die Geschwindigkeit, mein Vater hat Recht, die Geschwindigkeit eines Autos oder eines Zuges ist nicht die gleiche wie die Geschwindigkeit eines Athleten.

Ich hoffe du magst mein Blog.

Nicolas